Home > Unkrautvernichtung

Weingardt WegeReinUnkrautvernichtung ÖKOLOGISCHE UNKRAUTVERNICHTUNG mit HEISSWASSER-SCHAUMSYSTEM

ÖKOLOGISCHE UNKRAUTVERNICHTUNG

Der Einsatz von chemischen Unkrautvernichtungsmitteln ist nicht mehr zeitgemäß und wird auch nur noch in Ausnahmefällen genehmigt. Viele Kunden suchen daher nach ökologischen und dabei auch langfristig kostengünstigen Alternativen zur chemischen Unkrautvernichtung. Es wird heißes Wasser mittels Ausbringlanzen an die Pflanzen herangebracht, um die Eiweißstrukturen zum gerinnen zu bringen.

  • Kompletter Verzicht auf Umweltgifte
  • Genehmigung nach §10 ff Pflanzenschutzgesetz ist nicht erforderlich
  • Listung in der Betriebsmittelliste für Ökobetriebe FiBL
  • Anwendbar auf fast allen Flächen
  • Nahe zu witterungsunabhängig
  • Oberflächenschonendes Verfahren
  • Wirksame Bekämpfung der Herkulesstaude
  • Nutzung von Oberflächenwasser möglich

Der Isolierschaum ist ein Produkt auf Basis nichtionischer Tenside. Dieser wird aus nachwachsenden Rohstoffen, wie Kokosnuss und Mais, gewonnen. Er ist vollständig biologisch abbaubar. Der Schaum wird in einer Konzentration von 2-4 Promille bei der Anwendung verdünnt. Er ist nicht rutschig, zieht keine Insekten an, und hinterlässt beim Trocknen keine Spuren. Nach 2-5 Minuten ist er bereits nicht mehr sichtbar.

Durch den Zusatz eines aufliegenden, rein biologischen Schaumes wird die Hitze länger am Vegetationspunkt gehalten und verdoppelt so die Bearbeitungsgeschwindigkeit im Gegensatz zu herkömmlichen Heißwasserverfahren. Das Verfahren ist selbst bei hochgradiger Verkrautung und hartnäckiger Vegetation erfolgreich. Der Schaum (Organic Foam) ist in die Betriebsmittelliste für Ökobetriebe (FiBL) eingetragen. Das Verfahren arbeitet vollkommen ökologisch und ohne Gefahr für Mensch und Tier und ist somit für den ökologischen Landbau geeignet.

Wir bieten unsere ökologische Unkrautvernichtung mit Heisswasser-Schaumsystem in den Regionen Bautzen, Löbau, Zittau und Görlitz

Anwendungsbereiche


Für ein nachhaltiges Ergebnis

Um ein gutes und nachhaltiges Ergebnis zu erreichen, ist es meist erforderlich, im ersten Jahr mehrere Anwendungen durchzuführen. Hierdurch wird eine sehr starke Zurückdrängung erreicht: bis zu 70%. In den folgenden Jahren verringert sich die Anzahl der Behandlungen.

Nachaltige und ökologische Unkrautbekämpfung

Ergebnisse

Vor und nach der Behandlung

Unkrautbekämpfung mit Wegerein – Vorher Vorher

Unkrautbekämpfung mit Wegerein – Nacher Nacher

Unkrautbekämpfung mit Wegerein – Vorher Vorher

Unkrautbekämpfung mit Wegerein – Nacher Nacher


Anfrage stellen

Karl-Liebknecht-Str. 9a
02625 Bautzen

Tel.: 03591-460820
Fax: 03591-460821
Funk: 0172-7926567
ww@weingardt-wegerein.de
Anfrage Formular

Weingardt Gebäudereinigung ElmoTherm
Google Analytics deaktivieren